MACHUPICCHU.CENTER logo


Zug Machu Picchu

Überblick

Die meisten Besucher von Machu Picchu fahren mit dem Zug. Da der Zug das einzige „öffentliche“ Verkehrsmittel ist, das Aguas Calientes tatsächlich erreicht, ist er natürlich auch das beliebteste. Es gibt nur zwei Unternehmen, die diese Strecke bedienen: PeruRail und IncaRail. Beide Unternehmen bringen Sie nach Machu Picchu Pueblo (auch bekannt als Aguas Calientes), der Stadt, die der archäologischen Stätte Machu Picchu am nächsten liegt. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Unternehmen besteht darin, dass PeruRail Züge von den Bahnhöfen Poroy, Pachar, Ollantaytambo und Urubamba anbietet, während IncaRail nur vom Bahnhof Ollantaytambo abfährt. Der Bahnhof Ollantaytambo ist jedoch der beliebteste, da die meisten Menschen die archäologische Stätte Ollantaytambo besuchen, die für viele Reisende genauso beeindruckend ist wie Machu Picchu.


- der Zug Machu Picchu
- der Machu Picchu Zug Verfügbarkeit prüfen

machupicchu transportation map

Kosten für den Machu Picchu-Zug

Zugfahrkarten für Machu Picchu können je nach Zugklasse und Abfahrtsbahnhof zwischen 45 USD und 200 USD pro Person kosten. Auf dieser Website können Sie den Preis in Echtzeit sehen, wenn Sie nach Zugverbindungen suchen.

Machu Picchu Zugtypen

PeruRail

machupicchu train types peru-rail

Expeditionszug:

Dies ist die günstigste Option für Züge nach Machu Picchu, seit der Backpacker-Zug aus dem Verkehr gezogen wurde. Der Expeditionszug ist ein moderner Zug mit 4 gegenüberliegenden Sitzen. Die Waggons haben große Panoramafenster, durch die man die vorbeifahrende Landschaft voll genießen kann. Alle Waggons sind klimatisiert und beheizt. Snacks und Getränke sind während der gesamten Fahrt erhältlich. Gepäck kann in den Ablagen über den Sitzen verstaut werden. Dieser Zug fährt sowohl vom Bahnhof Poroy als auch vom Bahnhof Ollantaytambo ab.


machupicchu train types expedition

Vistadome-Zug:

Dies ist der sehr komfortable Mittelklassezug von PeruRail. Die Waggons haben große Panoramafenster und sogar Fenster im Dach des Zuges, sodass Sie die Landschaft voll und ganz genießen und unterwegs Fotos schießen können. Alle Waggons haben weiche Ledersitze mit viel Beinfreiheit, Klimaanlage und Heizung. Snacks und Getränke sind während der gesamten Fahrt erhältlich. Der Vistadome-Zug fährt täglich von den Bahnhöfen Poroy und Ollantaytambo ab.


machupicchu train types vistadome

Luxuszug Hiram Bingham:

Dies ist der sehr luxuriöse (und teure) Zug nach Machu Picchu und eine der berühmtesten Zugfahrten in Südamerika. Der Zug ist ein Pullman-Zug mit allen Dekorationen und in Blau und Gold gehalten. Die Waggons haben alle ein warmes und gemütliches Interieur mit eleganter Polsterung. Wenn die Passagiere an Bord gehen, tauchen sie in eine Welt aus poliertem Holz, glänzendem Besteck und glitzerndem Glas ein. Der Zug bietet Platz für bis zu 84 Passagiere und verfügt über vier Waggons, zwei Speisewagen, einen Aussichtswagen mit Bar und einen Küchenwagen. Neben der Zugfahrt beinhaltet das Hiram Bingham-Zugticket auch: Brunch (Cusco – Machu Picchu) und Abendessen (Machu Picchu – Cusco) an Bord, exklusive Busrückfahrt zur Zitadelle von Machu Picchu, Eintritt zu Machu Picchu, Führung durch die Zitadelle und Nachmittagstee in der Machu Picchu Sanctuary Lodge.


machupicchu train types hiram bingham luxury

IncaRail

machupicchu train types inca rail

Die Reisende:

Dieser Service wurde für Passagiere geschaffen, die Komfort und Entspannung suchen. Die Wagen bieten Platz für 42 Personen, bequeme Sitze mit Tischen und Panoramafenster, durch die die Passagiere die wunderbare Landschaft die ganze Fahrt über genießen können.
Während der Fahrt genießen die Passagiere entspannende Hintergrundmusik und können aus einer großen Auswahl köstlicher Heiß- und Kaltgetränke mit exotischen Geschmacksmischungen mit Zutaten aus den Anden wählen.

machupicchu train types the voyager

Die 360:

Erleben Sie eine einzigartige Art, nach Machu Picchu zu reisen und erkunden Sie die Andenlandschaft wie nie zuvor mit breiteren und höheren Panoramafenstern und einem Aussichtswagen im Freien inklusive Bar. Der einzige Zug in Peru mit einer Unterhaltungs-App an Bord, mit der Sie mehr über die Zugfahrt und die Inka-Zivilisation erfahren können.
Genießen Sie unsere appetitliche Auswahl an kalten und warmen Getränken, zubereitet mit Fruchtsäften und Andenkräutern, sowie unseren köstlichen Gourmet-Snack.

machupicchu train types the 360machupicchu train types the 360 1

Zug 1. Klasse:

Dieser exklusive Service bietet maximalen Komfort und Platz an Bord. Mit nur 30 Passagieren pro Wagen verfügt dieser Service über geräumige und bequeme Sitze, die sorgfältig entworfen wurden, um den Komfort unserer Passagiere zu gewährleisten. Sie werden mit einem köstlichen Begrüßungsgetränk und einem feinen, mit natürlichen Essenzen parfümierten Handtuch begrüßt, um sich vor Reisebeginn zu erfrischen.
Anschließend können Sie eine feine Auswahl an Gourmetgerichten mit Zutaten aus den Anden genießen, dazu ein Glas Wein. Zum Abschluss endet das außergewöhnliche kulinarische Erlebnis von INCA RAIL mit einem köstlichen Dessert und einer feinen Auswahl an köstlichen Tees und Kräutertees.

machupicchu train types the first classmachupicchu train types the first class 1

Das private:

Der Präsidentenservice von INCA RAIL ist für Reisende gedacht, die Privatsphäre, Luxus und höchsten Komfort suchen. Es ist der einzige private Service auf der Machu Picchu-Route. Er bietet nur Platz für 8 Personen und verfügt über einen schön dekorierten Raum, der wunderschöne Bilder der peruanischen Kultur hervorhebt.
Der Wagen verfügt außerdem über eine Bar an Bord, in der den Passagieren eine vielfältige Auswahl an Cocktails und Getränken sowie ein spektakuläres Degustationsmenü angeboten wird, das auch die anspruchsvollsten Gaumen erfreuen wird.

machupicchu train types the privatemachupicchu train types the private1

Bahnhöfe von Cusco nach Machu Picchu

Es gibt 2 Bahngesellschaften – PeruRail und IncaRail

Es gibt vier Stationen:

• Poroy (20 Min. von Cusco)
• Ollantaytambo (1,5 Stunden von Cusco)
• Pachar (2 Stunden von Cusco)
• Urubamba Station (nur für wenige Dienste genutzt)

Perurail fährt sowohl vom Bahnhof Poroy als auch vom Bahnhof Ollantaytambo ab. IncaRail fährt nur vom Bahnhof Ollantaytambo ab. Beide Unternehmen bieten drei verschiedene Zugverbindungen an. Die Zugzeiten können unterschiedlich sein, aber es gibt täglich mehrere Züge jeder Stufe.


Gepäckbeschränkungen für den Machu Picchu-Zug

• Perurail hat Gewichtsbeschränkungen von 5 kg (11 Pfund) und 157 cm (61 Zoll) (Höhe + Länge + Breite) pro Person eingeführt.
• IncaRail hat Gewichtsbeschränkungen von 8 kg (17 Pfund) und 157 cm (61 Zoll) (Höhe + Länge + Breite) pro Person eingeführt.
• Gewichtsbeschränkungen werden nicht gründlich überprüft, Größenbeschränkungen jedoch schon. Behalten Sie diese Beschränkungen daher am besten im Hinterkopf.

Obwohl diese Grenzen gering erscheinen mögen, muss beachtet werden, dass die Unternehmen das Gepäckgewicht nicht wirklich kontrollieren. In jedem Fall ist es ratsam, nicht mehr als eine kleine Tasche oder einen Koffer pro Person mitzunehmen, aber das Gewicht spielt keine so große Rolle. Falls Sie mehr als eine Tasche oder einen Koffer mitnehmen möchten, denken Sie bitte daran, dass Ihnen für dieses Gepäck möglicherweise zusätzliche Gebühren berechnet werden und das Gepäck in der Gepäckabteilung des Zuges aufbewahrt wird. Da diese Zuschläge nicht billig sind, ist es empfehlenswert, dies so weit wie möglich zu vermeiden. Alle Bahnhöfe bieten die Möglichkeit, Ihr Gepäck gegen eine geringe Gebühr im Bahnhof selbst aufzubewahren. Stellen Sie in diesem Fall bitte sicher, dass Ihr Rückzug am selben Bahnhof endet wie der Abfahrtszug. Auf diese Weise müssen Sie nur das mitnehmen, was Sie für die Tage in Machu Picchu benötigen. Beachten Sie jedoch, dass es in der Stadt Cusco keine Bahnhöfe gibt. Daher könnte es Sie zusätzlich kosten, viel Gepäck selbst zum nächstgelegenen Bahnhof (Poroy) zu tragen, der 20 Minuten mit dem Taxi entfernt ist, und ist nicht machbar. Am besten lassen Sie den Großteil Ihres Gepäcks in Ihrem Hotel in Cusco. Die meisten Hotels verfügen über sichere Gepäckräume und berechnen den Gästen für die Gepäckaufbewahrung kein Entgelt.


Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Machu Picchu Zug

• Der Machu Picchu-Zug ist nicht übertragbar, nicht erstattungsfähig und der Teilnehmer kann das Abreisedatum nicht ändern.
• Wenn der Reisende während der Dauer des Programms die Exkursion aufgrund von Höhenlage, Gesundheitszustand oder aus einem anderen Grund abbricht, erfolgt keine Rückerstattung und es werden keine Ansprüche anerkannt. MACHUPICCHU.CENTER übernimmt nicht die Kosten, die dem Reisenden aufgrund des Abbruchs entstehen, wie z. B. Mahlzeiten, Hotel, Rücktransport, medizinische Kosten usw.
• Bestimmte Dienstleistungen können aufgrund von Wetterbedingungen, Naturkatastrophen oder anderen Störungen wie zivilen Unruhen, Arbeiterstreiks usw. unterbrochen oder sogar abgesagt werden. Diese liegen außerhalb der Kontrolle von Hotels, Dienstleistern, MACHUPICCHU.CENTER oder seinen Partnern und daher wird keine Rückerstattung gewährt.
• Im Falle höherer Gewalt, wenn eine Wanderung oder Tour nicht begonnen oder beendet werden kann, wird MACHUPICCHU.CENTER eine Alternative finden. Wenn diese Alternative weniger wert ist als die ursprünglich gebuchte Tour, wird MACHUPICCHU.CENTER die Differenz zurückerstatten.
• Es ist obligatorisch, dass alle Kunden eine persönliche Reiseversicherung haben. Diese Versicherung muss persönliche Unfälle, medizinische Kosten, Verlust von Gegenständen und alle anderen Kosten abdecken, die durch Verlust, Schaden oder Verletzung des Kunden entstehen können. MACHUPICCHU.CENTER kann nicht für Unfälle oder Verlust von persönlichen Gegenständen verantwortlich gemacht werden, die der Kunde durch seine Handlungen verursacht hat.


Stornierungsbedingungen für den Machu Picchu-Zug

Der Kunde kann dieses Reisepaket jederzeit stornieren, sofern die Stornierung MACHUPICCHU.CENTER schriftlich mitgeteilt wird. Stornierungsgebühren werden wie unten angegeben berechnet und beginnen mit dem Tag, an dem MACHUPICCHU.CENTER die schriftliche Benachrichtigung erhält. Für alle stornierten Reservierungen fällt eine Stornierungsgebühr an:

Stornierungsbenachrichtigung erhalten Stornierungsgebühr %


16+ Tage im Voraus $20 Strafe


10-15 Tage im Voraus 60% Strafe der gesamten Buchung bezahlt


7-9 Tage im Voraus 80% Strafe der gesamten Buchung bezahlt


0-6 Tage im Voraus 100% Strafe der gesamten Buchung bezahlt