MACHUPICCHU.CENTER logo


Welche Informationen benötigen Sie, um Machu Picchu zu besuchen?


Der Erwerb des Machu Picchu-Tickets ist der erste große Schritt, um Ihre Traumreise zum Weltwunder Wirklichkeit werden zu lassen. Wie bekommt man es? Sie sollten das Ticket nur online und im Voraus reservieren. Darüber hinaus ist es für eine erfolgreiche Registrierung wichtig, dass der Reisende einige notwendige Informationen wie eine digitale Kopie des Reisepasses oder Personalausweises sendet. Warum sind diese Daten wichtig? Nachfolgend finden Sie eine Erklärung, welche Dokumente für die Reservierung unbedingt erforderlich sind und warum sie notwendig sind.


visit machu picchu

Informieren Sie sich über die erforderlichen Dokumente zum Erwerb eines Machu Picchu-Tickets


Welche Eintrittskarte benötigen Sie für den Besuch von Machu Picchu?

Das Machu Picchu-Ticket ist das einzige Ticket, das den Eintritt in das Weltwunder ermöglicht. Es gibt zwei Möglichkeiten, es zu bekommen: über eine Online-Reservierung oder direkt in Cusco. Der Vorteil der ersten Möglichkeit ist, dass sie den Eintritt garantiert, da Sie damit ein Zugangskontingent mit einer bestimmten Zeit im Voraus abtrennen können. Die Verfügbarkeit für jede der drei Ticketarten ist begrenzt:


Dies sind die 5 Ticketarten und ihre Verfügbarkeit pro Tag:

  • Nur Ticket Machu Picchu: 2.500 Personen pro Tag.
  • Ticket Machu Picchu + Huayna Picchu: 200 Personen pro Tag
  • Ticket Machu Picchu + Berg: 400 Personen pro Tag.
  • Ticket Machu Picchu + Huchuy Picchu: 200 Personen pro Tag.
  • Ticket Machu Picchu + Inkabrücke: 400 Personen pro Tag.

Es ist ganz einfach, online eines der 5 Arten von Machu Picchu-Tickets zu bekommen. Sie müssen nur die folgenden Schritte befolgen:

  • Überprüfen Sie in Echtzeit die Verfügbarkeit des von Ihnen bevorzugten Tickettyps nach Machu Picchu.
  • Wählen Sie Uhrzeit und Tag des Einlasses mit Platz aus und füllen Sie das Reservierungsformular mit Ihren persönlichen Daten aus.
  • Tätigen Sie die entsprechende Zahlung über eine der angebotenen Zahlungsarten.
  • Drucken Sie die Tickets aus, die in Ihrem Posteingang ankommen, und legen Sie sie am Tag Ihres Eintritts in die Inka-Zitadelle vor.

Welche Rabatte bietet Machu Picchu?

Sind Sie ein Universitätsstudent, ein Minderjähriger (von 3 bis 17 Jahren) oder ein Mitglied der Andengemeinschaft (CAN)? Dann können Sie die Sonderrabatte des Machu Picchu-Tickets in Anspruch nehmen. Sie müssen Ihre Angaben nur durch das Senden der erforderlichen Unterlagen wie Universitätsausweis, Personalausweis usw. nachweisen. Die Voraussetzungen für den Zugang zu den Rabatten sind wie folgt:

  • Universitätsstudenten: Bachelorstudierende unter 25 Jahren, die einen gültigen Universitätsausweis besitzen.
  • Minderjährige: Personen jeder Nationalität zwischen 3 und 17 Jahren.
  • CAN-Mitglieder: Bürger aus Peru, Bolivien, Ecuador und Kolumbien.

Welche Informationen werden für den Besuch von Machu Picchu benötigt?

So füllen Sie das Reservierungsformular aus – Um eine der 5 Ticketarten für Machu Picchu zu erhalten und auf die Rabatte zuzugreifen, sollten Sie zunächst das Reservierungsformular mit den folgenden persönlichen Daten ausfüllen:

  • Namen der Touristen – Wichtige Informationen. Der Name muss mit dem Namen in Ihrem Reisepass oder Personalausweis übereinstimmen.
  • Dokument- oder Passnummer – Wichtige Informationen. Je nachdem, welche Art von Dokument Sie für den Kauf des Machu Picchu-Tickets gewählt haben, muss es fehlerfrei übereinstimmen.
  • Alter, Geschlecht, Land und Dokumententyp – Diese Angaben müssen mit dem Dokument übereinstimmen, mit dem die Reservierung vorgenommen wird.
  • E-Mail-Adresse – Wichtige Informationen. Das Machu Picchu-Ticket wird im Posteingang der von Ihnen gewählten E-Mail-Adresse eintreffen.


Sind meine Dokumente und Informationen sicher?

Unsere Webplattform verfügt über verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, die die Vertraulichkeit der zur Reservierung des Machu Picchu-Tickets bereitgestellten Daten gewährleisten.

  • Wir verfügen über das SSL-Sicherheitszertifikat, das Kundeninformationen schützt, indem es eine sichere Umgebung im Netzwerk bereitstellt.
  • Wir verfügen über die Sicherheitssiegel: Norton Secured, Accredited Business, McAfee Secure und Truste, die garantieren, dass die Website authentisch und zuverlässig ist.
  • Unser Service ist vom peruanischen Kulturministerium autorisiert und wird vom Ministerium unterstützt, das für die Ausgabe der Eintrittskarten für Machu Picchu zuständig ist.
  • Ticket Machu Picchu verfügt über Erfahrungsberichte verschiedener Kunden, die den guten Service und die Sicherheit bestätigen.

Weitere Informationen zum Ticketkauf nach Machu Picchu


  • Gemäß den aktuellen Bestimmungen des peruanischen Kulturministeriums sind Änderungen oder Stornierungen des gekauften Machu Picchu-Tickets nicht möglich.
  • Kinder unter 3 Jahren zahlen nicht. Sie müssen nur zusammen mit einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten des Minderjährigen ein Dokument mitbringen, das ihr Alter nachweist.

Fragen und Antworten zu Informationen zum Besuch von Machu Picchu


1. Mit welchen Dokumenten kann ich mein Ticket nach Machu Picchu kaufen?

Sie können Ihr Ticket nach Machu Picchu mit Ihrem Reisepass, Personalausweis, Universitätsausweis oder Einwanderungskarte kaufen.

2. Welche Angaben sind für den Ticketkauf notwendig?

Beim Kauf Ihres Tickets müssen Sie Ihren Namen, Ihre Ausweisnummer, Ihr Land und Ihr Alter angeben. Sie benötigen außerdem ein digitales Foto Ihres Reisepasses oder Personalausweises.

3. Sind meine persönlichen Daten sicher?

Ja, bei „Machu Picchu Ticket“ sind alle Ihre persönlichen Daten sicher. Surfen Sie sicher!

4. Welche Dokumente muss ich beim Betreten von Machu Picchu vorlegen?

Beim Betreten von Machu Picchu müssen Touristen das Dokument vorzeigen, mit dem sie ihren Kauf getätigt haben (Reisepass, Personalausweis) sowie ihre Eintrittskarte.

5. Welche Ermäßigungen bietet das Machu Picchu-Ticket?

Der Eintritt zu Machu Picchu bietet Ermäßigungen für: Universitätsstudenten, Personen unter 18 Jahren und Bürger der Andengemeinschaft (Peru, Kolumbien, Ecuador und Bolivien).

6. Wie erhalte ich den Studentenrabatt?

Um den Studentenrabatt zu erhalten, ist es notwendig, den Kauf mit einem gültigen Universitätsausweis zu tätigen. Studenten müssen zum Zeitpunkt ihres Besuchs ein Bachelor-Studium absolvieren und unter 25 Jahre alt sein.

7. Wie erhalte ich die Ermäßigung für Kinder unter 18 Jahren?

Personen unter 18 Jahren können einen Sonderrabatt in Anspruch nehmen. Dazu müssen sie beim Einkauf ihren Reisepass oder Personalausweis vorlegen.

8. Wie erhält man den Rabatt für Peruaner und die Andengemeinschaft?

Bürger aus Peru, Kolumbien, Ecuador oder Bolivien erhalten gegen Vorlage ihres Reisepasses, Personalausweises oder ihrer Einwanderungskarte (letzteres Dokument ist nur für Peruaner gültig) einen Sonderrabatt.

9. Wie kann ich Machu Picchu kostenlos betreten? Welche Informationen sind erforderlich?

Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt nach Machu Picchu. Dazu muss ihr Vater oder ihre Mutter an der Eingangstür ihren Reisepass oder Personalausweis vorzeigen.

10. Welche Informationen sind für den Besuch von Huayna Picchu erforderlich?

Um Huayna Picchu zu besuchen, ist es notwendig, den Kauf mit Ihrem Reisepass oder Personalausweis zu tätigen. Der Kauf muss ungefähr 3 Monate im Voraus online erfolgen.

r