MACHUPICCHU.CENTER logo


Äquivalente des historischen Heiligtums von Machu Picchu

Um das historische Heiligtum Machu Picchu für zukünftige Generationen zu bewahren, hat das peruanische Kulturministerium nun alle Besuche von Machu Picchu in 10 kleinere Routen aufgeteilt, für die jeweils ein eigenes Ticket erforderlich ist. Dies tritt per Gesetz am 1. Juni 2024 in Kraft.

Wenn Sie Ihre Machu Picchu-Tickets also vor dem 15. Mai 2024 gekauft haben, Ihr Eintrittsdatum jedoch nach dem 1. Juni 2024 liegt, sind auf Ihrem Ticket die alten Rundwege aufgeführt. Am Eingang haben Sie dann die Möglichkeit, eine der neuen Routen anhand der folgenden Tabelle auszuwählen:

Wenn Ihr Ticket: Beim Einlass müssen Sie je nach Verfügbarkeit nur eine der Routen auswählen:
Auf Ihrem Ticket steht der vollständige Text: „Circuit 1 oder 2“ oder
Auf Ihrem Ticket steht der vollständige Text „Circuit 1,2,3 oder 4“
Auf Ihrem Ticket steht der vollständige Text: „Rundkurs 1 oder 2 + Inkabrücke“
Machu Picchu Bergticket + Rundkurs 3
Bergticket Huayna Picchu + Rundkurs 4 Rundweg 3 Huayna Picchu
Bergticket Huchuy Picchu + Rundkurs 4 Rundweg 3 Huchuy Picchu
Inka-Pfad: 4-Tages-, 2-Tages- oder VIP-Ticket Sie behalten die gleiche Strecke wie mit Ihrem alten Ticket. Circuit 5 (auch bekannt als 3)